short film – kurzfilm

Meine Güte, ich komme gar nicht mehr hinterher.

Ich muss mir einfach angewöhnen, öfter zu schreiben. Was war, letzte Woche haben wir an einem Hammertag in einem tollen Team eine Szene aus unserer Kurzfilm Idee gedreht. Es ging darum gemeinsam zusammen zu arbeiten, zu sehen wir ticken und gemeinsame Erfahrungen sammeln. Dafür war es ein toller Dreh. Die Lichtstimmung haben wir trotz wenig Licht super hinbekommen.
Worin ich wirklich gut bin, ist Schauspielführung. Da kommen mir meine Jahre mit Schauspielausbildung sehr zu gute. Es war toll mit Lydia zu arbeiten.

Zwei Punkte will ich verbessern, den Konflikt einer Szene, die Entwicklung für die Figur in einer Szene noch klarer heraus arbeiten.
Zweitens, die Figur, der Charakter braucht etwas ausgewöhnliches, Normalität haben wir im Alltag genügen um uns herum. Dazu war die Szene ja geplant, gemeinsame Erfahrungen zu sammeln. Wie sagte mein Schauspiel Lehrer, geh auf die Bühne mache deine Impro, oder Spiel deine Szene, dann haben wir als Zuschauer und du als Darstelle eine Erfahrung gemacht und wir könnne gemeinsam darüber sprechen, aber nicht vorher. Das war es was wir ausprobierten. Es war super.

Hier Fotos von dem Dreh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.